Plus Equity
| Eine Alternative die überzeugt

Alle die Lösungen für ihr Liquiditätsproblem aufgrund hoher Schulden bzw. Verbindlichkeiten und Inkassoforderungen haben, vermittelt die Plus Equity eine passende Lösung.

 

Wiederherstellung der finanziellen Flexibilität

Die Anfrage für eine von der Plus Equity vemittelte Finanzsanierung ist denkbar einfach und erfolgt auf der Webseite des Unternemens (www.plus-equity.ch). Für eine bewilligung werden lediglich Angaben zur Person, der Identitäts- und Lohnnachweis sowie eine Gläubigerliste benötigt. Eine Bonitätsprüfung erfolgt nicht. Ein Angebot dauert meist nur 24 Stunden, es ist absolut unverbindlich, so dass der Kunde frai entscheiden kann.

 

Eine Alternative die überzeugt

Einen Umschuldungskredit können Sie mit der Lösung des Unternehmens vermeiden. Gleichzeit ist sie die Lösung für Menschen, die keinen Kredit mehr bekommen. Denn die Finanzsanierung baut Schulden nachhaltig ab, ohne den Aufbau weiterer Kostenpositionen.
Dazu führt der Finanzsanierer, der die Sanierung durchführt, Vehandlungen mit den Gläubigern über einen Schuldenschnitt und eine Verringerung der Schuldsumme. Gleichzeitig übenimmt er buchhalterische sowie wirtschaftliche Beratungsleistungen und erstellt einen Tilgungsplan. Eine rechtsberatung oder Kreditvermittlung findet nicht statt.

 

Was das Unternehmen gewährleistet

Grundsätzlich gibt es wenige Einschränkungen für welche Arten von Schulden die Finanzsanierung angefragt werden kann. Sie funktioniert bei Bankschulden, Versicherungsschulden, Schulden beim Versandhandel, bei Leasing- und Inkassofirmen, bei Betreibungen und Pfändungen. Eine Gebühr fällt nur im Falle einer erfolgreichen Vermittlung an. Eine Anfrage ist also unverbindlich und ohne Kosten. Für die Finanzsanieung gibt es einen Tilgungsplan mit Ratenzahlung, der sich an den finanziellen Möglichkeiten des Kunden orientiert.

PR:

Portal der Wirtschaft